Lipporn
Lipporn

Chronik FFW Lipporn

1931

  • Gründung der FFW Lipporn
  • erster Kommandant Herr Willi Schmelzeisen
  • Mitglieder: 25-30

Da Lipporn zu dieser Zeit noch zu Hessen gehörte, musste er seinen Lehrgang in Kassel absolvieren. Die Mitglieder mussten einen monatlichen Beitrag von 10 Pfennig bezahlen.

 

1931 - 1934

  • Bau des Rathauses incl. Gerätehaus

Dort wurde die Spritze untergestellt, die von 8 Feuerwehrmännern bedient und von 2 Pferden gezogen wurde.

 

1940/41

  • Einbau Zisterne
  • Bau eines weiteren Brandweihers

 

1943

  • erste Motorspritze DKW TS 8 mit Anhänger

 

1966

  • Austausch der Motorspritze gegen eine VW TS 8

 

1978

  • Bau eines Schlauchanhängers in Eigenregie

 

1988

  • neuer TSA